Beitrag

Strafrecht

Der materielle Strafrechtsbegriff ist Teil des öffentlichen Rechts. Die Strafe ist ein gesetzliches Übel, das dem Straftäter angedroht bzw. im Einzelfall verhängt wird. Ihr kommt general- sowie spezialpräventive Wirkung zu.

Die Generalprävention hat abschreckende Wirkung. Die Spezialprävention hat den Zweck der Verbrechensverhütung durch Einwirkung auf den Straftäter. Der Täter soll keine weiteren Delikte mehr begehen.

geschrieben am 30.09.2015 von Mazakarini.at